MATHE PRO e.V.

Bundeswettbewerb Mathematik

Der Bundeswettbewerb Mathematik ist ein mathematischer Schülerwettbewerb für alle an Mathematik Interessierten. Er besteht aus zwei Hausaufgabenrunden und einer abschließenden dritten Runde, die aus einem mathematischen Fachgespräch besteht. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die eine zur allgemeinen Hochschulreife führende Schule besuchen. Mit interessanten und anspruchsvollen Aufgaben möchte er sie anregen, sich eine Zeit lang intensiv mit Mathematik zu beschäftigen. Neben dem mathematischen Schulwissen muss man zur Teilnahme vor allem auch etwas Ausdauer mitbringen.

Linus Behn vom Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium wurde erneut Bundesieger im Bundeswettbewerb Mathematik, das Colloquium zum Bundeswettbewerb 2014 fand im Februar 2015 in Schmitten/Taunus statt. Inzwischen studiert Linus Mathematik in Bonn, fährt aber als Tutor noch mit auf unsere Mathe-Wochenenden.

Informationen gibt es  beim Bundeswettbewerb Mathematik.